IMG 1394Ende einer Serie. Beginn einer Neuen.

Guter Dinge starteten unsere Jungs am vergangenen Wochenende einmal mehr ins Abenteuer Bergmarathon rund um den Traunsee!

Erfolg und Misserfolg hängen bei Distanzen jenseits der 42km – Marke am seidenen Faden. Das ist bekanntlich nichts neues.

Heuer erwischte es leider einen Routinier in unseren Reihen. Nämlich CH-RO, der bei seiner 10. Umrundung leider erstmals das Ziel nicht sah.

Starke Krämpfe vor Halbzeit und ein Sturz vom Erlakogel runter zwangen ihn zur Aufgabe.

Eine tolle Serie endet somit. 7 Mal en suite lief er das Ding unter 10 Stunden (09:49/09:51/09:27/09:49/09:31/09:22/09:58).

Eine neue Serie scheint sich aber anzubahnen.

Denn unser Staufinator bewies einmal mehr Durchhaltevermögen und finishte zum 2. Mal in Folge als bester SKDOler!

(2016: 11:53/2019: 11:55).

Herzliche Gratulation!

Dicht auf den Fersen von Staufi schlich sich Hias, heuer für die Trailfuxn am Start, in guten 11:58 rund um den See!

Wie schon im Jahr zuvor war auch Übi wieder beim Halben am Start. Ebensee – Gmunden.

Und wie! Für die Strecke Rathausplatz – Feuerkogel benötigte er nur flotte 82min!

Und so stand einer neuen PB nichts mehr im Wege. Ups, doch nicht, ein Umweg am Gmundnerberg verhinderte dies.

Egal, 05:36 sind TOP nach 05:30 im Vorjahr!

Dezi ließ sich das Spektakel am Traunsee ebenso nicht nehmen und finishte Ebensee – Gmunden in 05:47 nach tapferem Kampf!

Auch die „Lavaredo – Gang“ war fast geschlossen am Start! Gratulation zu den erbrachten Leistungen, egal ob in Gmunden angekommen, oder nicht!

Es sats Viecha!

Einen Athleten möchten wir aber noch hervor heben, denn der Sieger Christian Doppler, kam, sah und siegte!

Und das als Rookie auf diesem Kurs und noch dazu in einer Zeit von 07:49! Respekt!!

Bleibt nur noch zu sagen, danke an die Naturfreunde Ohlsdorf für die Ausrichtung dieses einzigartigen Sportevents!

Und natürlich danke an unsere Familien, die uns einmal mehr für die Trainings entbehrt haben!

Berg geil!

Das Sprengkommando!

Kommentare   

0 #1 Hufnagl Franz 2019-07-11 13:31
AB UND ZU läuft es einfach nicht. Kann man nicht beeinflussen. Die vielen Stunden Training sind aber trotzdem Save. ;-)
Schade Roman. Die Serie bekommt sicher wieder Aufschwung.
Gratulation an Staufinator, Hias, ÜBI und DEZI.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren