phoca_thumb_l_DSC00296Nach langer Winterpause war es heute soweit, unter dem Motto dem Nebel entfliehen starteten Übi, Tomsi und Smith das Bike in die neue Saison. 

 

Von Oberndorf aus (Nebel und angenehmen 3 Grad) führte die Strecke weiter über Windern-Ohlsdorf-Gmunden bis wir schlussendlich am Gmundnerberg bei strahlendem Sonnenschein und 10 Grand ankamen. Wie schon gesagt dem Nebel entfliehen hies es, dies haben sich aber zick andere auch gedacht und so war  beim Bergrestaurant die Hölle los. Nach kurzer Rast ging’s heimwärts, über Pinsdorf-Wiesen-Sicking zurück nach Oberndorf. Sumasumarum 53km ca.3h00min 800hm eine geile Sache. 

 

 

phoca_thumb_l_Panorama1

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren