Horn-RennenAm 21. August fand in St. Gilgen am Wolfgangsee das legendäre 12er Horn Rennen statt. Pünktlich um 10:00 fiel der Startschuss für das Starterfeld von ca. 200 Mountainbikern. Bei sehr sommerlichen Temperaturen von 35°C, galt es eine Strecke von 34 km und 1170 Hm zu bewältigen.
Dieses Rennen ist bekannt für die sehr kräftezehrenden Anstiege und die schnellen Abfahrten, wo Geschwindigkeiten von 80 km/h auf Schotter erreicht werden.

Write comment (0 Comments)

Übi startete beim der 2ten Traufaltrophy (MTB Einzelzeitfaren) in Windern nach Gmunden und erreichte den 5ten Gesamtrang! Der Sieg ging an Robre the Mashine.

Write comment (0 Comments)

Am Sonntag ging's für zwei unserer Biker ab nach Scharnstein zur Ruientrophy.

3 Runden die gesamt 18km mit ca 700hm ausmachten, musste bei heißen Temperaturen von 30 Grad bewältigt werden.

Horst erreichte mit einer Zeit von 56:44 den 25 Rang in der AK1, Stefan mit 1:06:46 wurde 54! Ein Lob gilt wieder mal dem Veranstalter dem LRC-Almtal der wieder ein Rennen der Extraklasse veranstaltete! 

Write comment (0 Comments)

Auch heuer stand der traditionelle Hongar Bratl Lauf, veranstaltet von unserem Lauffreund Humer Mandi auf dem SKDO Programm! Dieser begrüßte alle Teilnehmer mit einer kurzen Ansprache. Anschließend wurde eine Gedenkminute für den leider verstorbenen und mehrmaligen Teilnehmer Trauner Heli abgehalten!

Matthias, Tomsi, Aschi und Kurt bewältigten die 21km mit Bravur! Übi sorgte via Bike für die Bilder!

 

@ ALL wer die Bilder in Original Größe will. Einfach eine Mail mit Fotonummer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Is natürlich umsonst :-) !

Write comment (0 Comments)

Am Sonntag war es wieder soweit und der legendäre Wolfgangseelauf ging in seine 40ste Runde. Über 3000 LäuferInnen folgten dem Ruf und wurden Teil einer bestens organisierten Jubiläumsausgabe, die bei strahlendem Wetter und einer herrlichen Kulisse über die Bühne ging.

Write comment (0 Comments)