2012-09-29 14 18 00Horst und Stefan traten am Samstag beim letzten Rennen des Salzkammergut Bikecup in die Pedale. 9 Runden a 2,2km (ca 160hm) mussten absolviert werden, liest sich leicht, war aber eine beinharte Angelegenheit.

Write comment (0 Comments)

P9010044 Bei optimalem Bike- Wetter fand am Samstag das vierte    Rennen im Zuge des Salzkammergut Bike- Cup statt. Dieses mal ging es in der Nähe von Kirchham in 3,5 Runden insgesamt vier mal auf den Feichtenberg. Heißt: 17,8km- 835hm, wieder ein Hochpuls- Rennen....uahhh!?!

Mittlerweile kennt man aber seine Mitstreiter schon und ich strammpelte mit den üblichen Verdächtigen eine nach der anderen Runde auf und ab. Am Ende reichte es dann für den 12. AK I Rang und 16. Gesamtrang, mit einer Zeit von 50:55:57min.

Write comment (0 Comments)

 

Pinsdorf

Am Samstag machte der Salzkammergut- Bike Cup Station  in Pinsdorf, bei der "Pinsdorf- Berg Trophy".

Dabei ging es in 2 Runden über 860hm und 14,7 km.   Sieht zwar nicht recht schlimm aus, jedoch waren der  Startanstieg und die zwei Runden mit ihren Up- und  Downhills knackige Angelegenheiten, die ihre Opfer  forderten. >>>>>>>

Wie bei allen kurzen Rennen war das Tempo vom Start weg sehr hoch. Nach den ersten 500m im Ort, ....

 

 

Write comment (0 Comments)

Traditionsgemäß fand auch heuer am ersten Novemberwochenende der bereits 9. Hongar Bratl Lauf statt.
Über Vierzig hungrige Läufer/innen fanden sich deshalb am Samstagvormittag bei perfekten Laufwetter zum Start in Oberndorf ein.
Um Punkt Zehn Uhr wurde dort durch den Organisator Manfred Humer gestartet und der Tross begab sich daraufhin auf den 22 Kilometern langen Weg nach Aurach am Hongar.

Write comment (0 Comments)

klassiker_kl

 

Am Sonntag fand zum 41. Mal der legendäre Lauf „Rund um den Wolfgangsee“ statt. Es gaben sich mehr als 3.500 Läufer bei den diversen Bewerben die Ehre. Damit wurde übrigens der Teilnehmerrekord vom letzten Jahr übertroffen! Alleine beim Klassiker waren an die 1.300 am Start und unter ihnen, wie sollte es anders sein, eine Abordnung vom Sprengkommando und „Neukirchen läuft“.

Write comment (0 Comments)