2015-10-18_01

Unglaublich Matthias 2ter beim 5ten Salzkammergut Marathon!!!

Was soll man da noch sagen? Das Sprengkommando wird noch Weltbekannt :-) !

Wir Gratulieren unserm Meister und sind schon auf den Bericht gespannt!

 

2015-10-18

DSC01086

Nach dem Einlesen auf der HP vom Ausdauersportverein blaugelb Offenhausen war klar, der im Programm stehende Crosslauf ist genau das Richtige für Roman.

Deshalb meldete er kurz darauf bei dieser radlastigen Veranstaltung. Als Vorprogramm sozusagen wurde um 13:15 der Crosslauf gestartet, 2 x 1800m Vollgas bei minimalen Asfaltanteil, rutschtigen schlammigen Quergängen und giftige Auf- und Abstiegen. Ein wahrer (Alb)Traum Cool eines jeden Trail-, Berg-, Landschaftsläufer oder wie man sich im Moment sonst noch nennen mag.

Die Kleinen ganz groß bei der U6 - "Meisterschaft" in Neukirchen bei Lambach. 200m hies es für die Jungstars zu bewältigen, dies haben Florian und Anna bravourös gemeistert. Florian konnte sich in der letzten Kurve mit einem Zielsprint noch den 2ten Platz sichern.  Gratulation an die Zwei!

 

Nach längerer Abstinenz in Sachen Trailrunning war es diesen Samstag wieder einmal so weit. Einige Jungs, unter ihnen Rickey G. alias „The Beast", Daniel und Matthias machten sich um 03:15 Uhr morgens auf den Weg nach Puchberg am Schneeberg um die vierte Auflage des Schneebergtrails in Angriff zu nehmen!

Motiviert wurden wir zu diesem schlafraubenden Unterfangen von unserem Spezi Roman, der diesem Trailrun schon 2013 beiwohnte und nur positives diesbezüglich zu berichten hatte! 32 km und 2400 hm sollten ja auch wirklich keine Wünsche offen lassen!

Da Trailrunning von Monat zu Monat mehr und mehr dem Kommerz zum Opfer fällt, habe ich beschlossen die Trailschuhe wieder durch Straßenschuhe zu ersetzen und mich erneut dem klassischen Straßenlauf zu widmen. Diese Entscheidung war wahrlich keine leichte, da ich ja der Natur und den Bergen doch sehr verbunden bin. Aber wer mein Motto kennt weiß, dass nur tote Fische mit dem Strom schwimmen!

Scherz bei Seite, natürlich ist und bleibt Trailrunning mein Favorit in Sachen Laufen, aber ein wenig Wahrheit kann man dem oberen Absatz schon entnehmen, oder nicht?!

Nach den Salomon 4-Trails hatte ich einige Zeit lang ein kleines Motivationsproblem was Laufen betrifft und somit kam mir die Einladung von meinem Arbeitgeber für den Stainzer - Schilcherlauf gerade recht. Wer jetzt glaubt, dass es bei den Laben anstatt Wasser und Iso nur Schilcherwein gibt hat nicht ganz Unrecht, steht doch beim Schilcherlauf die Gemütlichkeit und das Feiern im Vordergrund! Das ist mit Sicherheit auch eines der Erfolgsrezepte des vom FC Sauzipf organisierten Bewerbs den es seit 1990 gibt!